Gemeinsame Herbstabschlussübung der Jugendfeuerwehren

Am Samstag, den 19. Oktober 2019 fand die Herbstabschlussübung der Jugendfeuerwehren Rosbach und Rodheim zusammen mit der Jugendfeuerwehr Nieder- Wöllstadt und dem Jugendrotkreuz des DRK Friedberg statt. Um 10:00 Uhr wurden die Kinder und Jugendlichen durch das laute Heulen der Sirenen zu einer simulierten Explosion in einer der Lagerhallen des Unternehmens „Holzbau Ploner“ alarmiert. Sofort rückten sie in insgesamt zehn Fahrzeugen mit Blaulicht und Martinshorn zum Einsatz aus. Am Einsatzort…

Bäume pflanzen für die Zukunft

„Wir pflanzen Eiche“ – unter diesem Motto veranstaltete die Stadt Rosbach zusammen mit Hessen-Forst, NABU und dem BUND am Samstag, den 06.04.2019 im Stadtwald oberhalb der „dicken Eiche“ eine Aktion zur Nachhaltigkeit unseres Waldes. Auch ein Teil der Jugendfeuerwehr war mit Betreuern dort vertreten. Bürgermeister Steffen Maar begrüßte alle Anwesenden, Revierförster Michael Knebel gab Tipps und Tricks zum Einsetzen der Jungbäume. Anschließend schnappte sich jeder einen Spaten und fing an,…

Jung und Alt übt zusammen

Zu einer gemeinsamen Übung der Jugendfeuerwehr mit der Einsatzabteilung der Feuerwehr Rosbach hat Jugendwartin Pia Oberhofer für Dienstag, den 23.10.2018 eingeladen. Der Wunsch nach einer gemeinsamen Übung kam von den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr. Als Übungsobjekt diente uns der städtische Bauhof im Gewerbegebiet. Dort bereiteten sowohl die Jugendwartin als auch ihre Betreuer mehrere Übungsszenarien vor, welche von jung und alt gemeinsam abgearbeitet wurden. So galt es, eine durch einen Bauunfall verschüttete…

Erfolgreiche Abnahme der Leistungsspange

Am Sonntag, den 16.09.2018 war der Tag der Abnahme der Leistungsspange der deutschen Jugendfeuerwehr. Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung, die ein Jugendfeuerwehrangehöriger innerhalb der deutschen Jugendfeuerwehr erreichen kann. Nach einer kurzen Stärkung am Morgen im Feuerwehrhaus Rosbach ging es für zehn Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren Rosbach und Rodheim sowie drei Betreuern nach Gießen zur Abnahme. In Gießen angekommen, ging es nach der Anmeldung und Begrüßung für uns mit dem…

Jugendfeuerwehr dreht Image-Film

In den vergangenen Wochen drehte die Jugendfeuerwehr ihren Image-Film.  An verschiedenen Tagen wurden alle Szenen gedreht, wie die Anfahrt und die Arbeit an der Einsatzstelle. Angenommen wurde eine unklare Rauchentwicklung in einer Halle, wo eine Maschine einer Schreinerei brannte. Durch die starke Rauchentwicklung wurden 3 Personen verletzt, welche durch die Feuerwehr gerettet wurden.   In diesem Sinne noch vielen Dank an die Familie Weiß, für die Bereitstellung ihres Grundstücks und…