G-ABC Einsatz auf der Autobahn

Ausgelaufene Flüssigkeit und gelber Rauch sorgen für Vollsperrung der BAB 5… Als sich am Morgen des heutigen Mittwochs mehrere Autofahrer bei der Autobahnpolizei meldeten und angaben das auf der Bundesautobahn BAB 5 zwischen Abfahrt Friedberg und der Raststätte Wetterau in Fahrtrichtung Nord ein Kanister liegt, aus dem eine gelb dampfende Flüssigkeit ausgetreten war, benachrichtige die Polizei umgehend die zentrale Leitstelle des Wetteraukreises über den Vorfall. Diese alarmierte die Feuerwehren aus…

Mehr lesen

Nieder-Wöllstadt: Dachstuhl in Flammen

Gegen 02:40h in der Nacht zum 29. Oktober 2017 alarmierte uns die Leitstelle Wetterau zu einem Dachstuhlbrand in Nieder-Wöllstadt. Auf Anforderung des Einsatzleiters unterstützten wir die Löscharbeiten mit weiteren Atemschutzgeräteträgern und einem speziellem Löschmittelzusatz. Mit insgesamt vier Fahrzeugen waren die Kameraden bis in den frühen Morgen unterwegs, bevor es pünktlich um 9 Uhr mit der gemeinsamen Abschlussübung mit der Feuerwehr Rodheim weiter ging.

Mehr lesen

Kellerbrand in Ober-Rosbach fordert sechs Feuerwehren – Wohnhaus vorläufig unbewohnbar

Am Donnerstagmorgen gegen 09:00 Uhr des 26. Oktobers 2017 bemerkt die Bewohnerin einer Doppelhaushälfte in Ober-Rosbach plötzlich Rauch aus ihrem Keller, alarmiert die Feuerwehr über den Notruf 112 und verlässt sofort das Gebäude. Die zentrale Leitstelle des Wetteraukreises alarmiert daraufhin die Feuerwehren aus Rosbach, Rodheim und Ober-Wöllstadt sowie die Drehleiter aus Friedberg, den Kreisbrandinspektor und einen Rettungswagen mit dem Stichwort „Kellerbrand“.   Der Fahrzeugführer des ersten Löschfahrzeugs aus Rosbach stellt…

Mehr lesen

Was tun, wenn es in der Kita brennt?

Diese Hauptfrage war Bestandteil der jährlichen Räumungsübungen der beiden Rosbacher Kitas Villa Konfetti und Kita Luna. An einem Wochentag hatten sich sieben Mitglieder der Einsatzabteilung Rosbach Zeit bzw. Urlaub genommen um mit dem neuen Hilfeleistungslöschfahrzeug der Wehr Rosbach den Kindern einen Besuch abzustatten. Nach freundlicher Begrüßung in den Kitas wurde gemeinsam der Testalarm zur Räumung der Kita ausgelöst. Die Kinder verließen alle ruhig und koordiniert die Räume und versammelten sich…

Mehr lesen

Dachstuhlbrand nach Dacharbeiten

Handwerker entzünden Dachstuhl – Flugreise des Eigentümers abgebrochen – 4-fach Premiere unter den Feuerwehrleuten – 45 Helfer vor Ort… Am Freitagmorgen des 6. Oktober 2017 machten sich einige Handwerker daran ein Hausdach in der Homburger Straße abzudichten. Die Dachdecker errichteten ein Gerüst und begannen neue Dachpappebahnen aufzulegen und mit einem Gasbrenner zu verkleben. Während der Arbeiten erhitzten sich die Dachkonstruktion und die Dämmung darunter soweit dass es zu einem Schwelbrand…

Mehr lesen