Vermeidbare Rauchschäden durch falsche Taktik………….. müssen wir umdenken?!

Autor Dr. Markus Pulm referiert – Führungskräfte der Wetterauer Feuerwehren denken über alternative Einsatztaktik nach.   Am Samstag, den 24. August kamen in der Rosbacher Adolf-Reichwein-Halle Feuerwehrleute aus Rosbach v.d.Höhe, dem gesamten Wetteraukreis und weiterer befreundeter Feuerwehren zusammen, um einen Fachvortrag des Buchautors und stellvertretenden Leiters der Karlsruher Berufsfeuerwehr Dr. Markus Pulm zu hören. Auf Initiative des stellvertretenden Wehrführers der Wehr Rosbach – Sven Kaus – hatte die Wehrführerrunde beschlossen…

Einsatzreicher Sonntag für die Feuerwehr Rosbach

Als die meisten Kameradinnen und Kameraden nach dem Einsatz wegen der brennenden Mülltonne in Ober-Rosbach schon wieder auf dem Weg nach Hause waren, kam erneut ein Alarm, diesmal mit Meldung „Verkehrsunfall, eingeklemmte Person„. Auf der B455 in Fahrtrichtung Friedberg war ein 77-jähriger aus dem Landkreis Gießen aus bislang unbekannten Gründen mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und an einen Baum geprallt. Hierdurch überschlug sich das Fahrzeug und blieb am…

Erfolgreiche Koordinatenfahrt

An Fronleichnam veranstaltete die Feuerwehr Beienheim ihren Tag der offenen Tür im Feuerwehrhaus sowie ihre traditionelle Koordinatenfahrt. Zu dieser wurden wir, wie jedes Jahr eingeladen. Die Feuerwehr Rosbach nahm gleich mit zwei Mannschaften an der Koordinatenfahrt teil. Zu Beginn musste ein Fragebogen mit 30 Fragen zu allgemeinem und feuerwehrtechnischem Wissen im Feuerwehrhaus beantwortet werden. Anschließend erhielten wir ein Aufgabenblatt mit Koordinaten. Die Aufgabe bestand darin, zuerst die markanten Punkte auf…

Der Weg der Leben retten kann – Die Rettungsgasse

Die Freiwillige Feuerwehr Rosbach ist eine von 95 Autobahnfeuerwehren, die sich beim Land Hessen im Rahmen der Kampagne Rettungsgasse um die Förderung von zusätzlichen Heckaufklebern beworben haben. Im Zuge der Kampagne erhielt die Stadt vom Land Hessen einen Förderbescheid, womit zwei Großfahrzeuge der Wehr Rosbach beklebt werden konnten. Bei den Einsätzen auf der A5, zu denen die Freiwillige Feuerwehr Rosbach gerufen wird, tritt leider auch immer häufiger das Problem auf,…

Kettensägen Fortbildung der Rosbacher Wehren

Am Samstagmorgen, den 16.02.2019, kam eine kleine Gruppe der Rosbacher und Rodheimer Wehren zusammen, um den Umgang mit der Kettensäge im Rosbacher Wald zu üben und dabei die korrekten Fälltechniken zu festigen.   Das Wetter ist mit leichten Minusgraden am Morgen gegen 08:00 Uhr perfekt, die nötigen Gerätschaften wie Kettensägen, Schnittschutzkleidung und Werkzeug verladen und auch für die Verpflegung wurde gesorgt. So machten sich die sechs Feuerwehrleute auf den Weg…