F3 Brand in Sondergebäude

In der Nacht vom 13. zum 14. November kam es außerhalb von Ockstadt zu einem Vollbrand einer Maschinenhalle. Wir unterstützten die Kameraden der Feuerwehr Friedberg mit unserem TLF 20/45 bei der Sicherstellung der Wasserversorgung an der Einsatzstelle. Im Laufe des Einsatzes wurde die eingestürzte Halle von einem Bagger auseinander gezogen, um noch vorhandene Glutnester ab zu löschen.   Einsatzbericht der Feuerwehr Friedberg Presseberichte: Wetterauer Zeitung FFH  

H GAS 1 Gasgeruch

In einem Rosbacher Gewerbebetrieb schlug ein CO2 Melder Alarm. Die Mitarbeiter alarmierten die Feuerwehr. Der betroffene Bereich wurde mit einem Messgerät kontrolliert, es konnte eine erhöhte CO2-Konzentration festgestellt werden.  Die Austrittstelle konnte lokalisiert und der Austritt gestoppt werden. Anschließend wurde das Geäude belüftet, eine Kontrollmessung durchgeführt und letztendlich die Einsatzstelle an die Angestellten übergeben werden. Arbeitsreicher Sonntag für die Feuerwehr Rosbach  

H KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall

Der Leitstelle wurde eine im Fahrzeug eingeklemmte Person nach einem Verkehrsunfall gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Kräfte des Rettungsdienstes bestätigte sich die Meldung nicht. Die Feuerwehr Rosbach konnte die Einsatzfahrt abbrechen.

H KLEMM 1 Y Verkehrsunfall

Nach einem Auffahrunfall auf einen Sattelschlepper war der Fahrer eines PKW in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Mittels hydraulischem Rettungsgerät konnte die eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Bei Eintreffen des Abschleppers wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

H1 Gasgeruch

Anwohner meldeten einen verdächtigen Geruch im Ortskern von Rodheim. Der betroffene Bereich wurde durch die Feuerwehr kontrolliert. Es konnte keine Gefahr festgestellt werden.